Menschen, die die Welt bewegten

Mag.a Sabine Marterbauer

In der Klasse 3C mit Schwerpunkt „Projektmanagement“ führten wir ein interessantes fächerübergreifendes Projekt zum Thema „Menschen, die die Welt bewegten“ durch. Zehn Unterrichtsfächer waren an diesem Projekt beteiligt.

0000

Stellten wir uns zu Beginn des Projektes im Deutschunterricht zunächst noch selbst die Frage, wofür wir uns besonders interessieren und gerne engagieren würden und diskutierten im Anschluss, in welcher Art wir uns zum Beispiel gegen Rassismus oder für ältere Menschen oder für Tierschutz einsetzen könnten, so erweiterten wir unsere Perspektiven im Laufe des Projektes auf Menschen, die die Welt prägten.

Im Englischunterricht lernten wir über „Inventors and Researchers“, in den anderen Gegenständen recherchierten wir selbst über verschiedene Menschen, die die Welt bewegten.

Es war spannend zu begreifen, dass so viele Menschen unser Denken und Leben durch Erfindungen, Entdeckungen oder auch Erzählungen geprägt und verändert haben oder noch immer verändern.

Wir gestalteten Plakate und bereiteten Präsentationen zu folgenden Persönlichkeiten vor:

  1. Deutsch: (Prof.in Michalek-Helscher) Astrid Lindgren, Anne Frank, Martin Luther King;

  2. Geschichte: (Prof.in Weidinger) Aristoteles;

  3. Geografie u Wirtschaftskunde: (Prof.in Marterbauer) Neil Armstrong, Galileo Galilei, Jeff Bezos, Elon Musk;

  4. Biologie: (Prof.in Glawar) Greta Thunberg, Hippokrates;

  5. Physik: (Prof. Fuchs) Albert Einstein, Isaac Newton, Nikola Tesla, Marie Curie;

  6. Bildnerische Erziehung, und Werken: (Prof. Borek, Prof.in Krampla) Leonardo da Vinci, Michelangelo;

  7. Musik: (Prof. Müller-Angerer) Wolfang Amadeus Mozart;