Stadtrundgang und „Time Travel“

Schüler*innen der 2B und Mag.a Sabine Marterbauer,

Im Wintersemester dieses Jahres haben wir uns im Geografie-Unterricht mit der funktionellen Gliederung der europäischen, der nordamerikanischen und der orientalischen Stadt näher auseinandergesetzt. Natürlich betrachteten wir dazu auch den Aufbau und die Aufgaben unserer Bundeshauptstadt Wien und übten die Orientierung mit Stadtplänen.

Am 18.12.18 verglichen wir schließlich, bei einem Lehrausgang mit Prof.in Marterbauer und Prof.in Ehrenhöfer, unser theoretisches Wissen mit der Realität. Wir spazierten durch die dicht verbauten Gassen und Einkaufsstraßen unserer City, erkundeten den Stephansdom und erlebten schließlich die Geschichte von Wien bei einem Besuch im Time Travel hautnah. Die Tour im „Time Travel“ fand auf einer großen Fläche im historischen Gewölbe zwischen Graben und Michaelerplatz statt.

Vom Mittelalter, über die Zeit der Habsburger, die Phase der großen Pestepidemie, die Kriegs – und Nachkriegsjahre bis zur Gegenwart wurde uns die Geschichte Wiens im 5D- Kino, mit Shows, Musik und Spezialeffekten nähergebracht. Die abwechslungsreiche historische Show hat uns, der Klasse 2B, so richtig Spaß gemacht!

Bildergalerie

Stephansdom

In der Kleidung von Kaiser Franz Joseph

In der Kleidung von Kaiserin Elisabeth

Klasse 2b am Stephansdom

Weihnachtliche City