Smart City Open Day (3AB)

Gerald Born

Am 29.1.2020 besuchten die 3a und die 3b den Smart City Open Day in der Wiener Planungswerkstatt.

Es gab Mitmachstationen, die u.a. von den Wiener Wasserwerken, den "48ern" oder von ForscherInnen der TU-Wien betreut wurden.

Die Klasse 3A erfuhr in einem Workshop viel über den "ökologischen Fußabdruck", während sich die Klasse 3B um die Möglichkeiten der Mitbestimmung (=Partizipation) von Jugendlichen in Wien Gedanken machte.

Bildergalerie

Partizipation (3B)

Challange der 48er

TU Wien: Feinstaubmessung

Wiener Wasser Infopoint

TU Wien: Feinstaubmessung

ökologischer Fußabdruck (3A)

Challange der 48er

Challange der 48er

ökologischer Fußabdruck (3A)

Vielleicht interessiert sie noch die Inhalte der folgenden Seiten: MINT - Unterricht für die Zukunft Klasse 3A Klasse 3B SchülerInnen Schwerpunkte Unterstufe