Cool bleiben

MMag.a Vera Wurmsdobler

Cool bleiben bei gewalteskalierenden Konflikten

Die Mädchen der Klasse 5B nahmen an einem vierstündigen Workshop teil, bei dem es hauptsächlich um die Frage ging: „Wie verhalte ich mich in Situationen, in denen Gewalt eskaliert?“

Zuerst fand ein Brainstorming statt, bei dem die unterschiedlichsten Arten von Gewalt aufgezeigt wurden. Schnell wurde festgestellt, dass nicht nur körperliche Gewalt, sondern auch psychische Gewalt und Mobbing genauso verletzend sein können!

Im praktischen Teil wurden den Schülerinnen Handlungsabläufe gezeigt, wie sie sich erst gar nicht in gewalttätige Auseinandersetzungen verwickeln lassen. Für den Fall, dass die Schülerinnen gewalttätig angegriffen würden, erlernten sie kleine Teilbereiche der Selbstverteidigung.

Befreiungsversuch bei 4 Angreifer

Abwehren und schnell wegrennen

Lösen aus Handgreiflichkeit

Vielleicht interessiert Sie noch die Inhalte der folgenden Seite:

Leibesübungen und Bewegung und Sport Knaben und Bewegung und Sport Mädchen Fächer