Bepflanzung der Waltergasse

Mag.a Edith Veith und Mag.a Katharina Hell

SchülerInnen bepflanzen Baumscheiben in unserer Wohnstraße

Am 18.10. folgten die Klasse 1A und Klasse 1B der Einladung der Agenda Wieden, bei der Neugestaltung der Wohnstraße zwischen der Volksschule und dem Bundesrealgymnasium Waltergasse mitzuwirken. Im Rahmen des Biologieunterrichts bepflanzten die jungen Naturwissenschaftler zwei Baumscheiben mit zahlreichen Tulpenzwiebeln. Bei der Eröffnungsfeier turnten SchülerInnen der Tagesbetreuung auf verschiedensten Geräten und nutzten den neu gewonnenen verkehrsberuhigten Raum zum Spielen.

Wir freuen uns auf die farbenfrohen Frühblüher und bedanken uns bei der Agenda Wieden für die Möglichkeit, diese Beete zu betreuen! Wir sind gespannt auf die Entwicklung und das Wachstum der Pflanzen und freuen uns auf das weitere „Garteln“ vor unserer eigenen Haustür! Vielen Dank!

Baumscheiben bepflanzen

Baumscheiben bepflanzen

Tulpenzwiebel einsetzenn