Zwei VWAs am BRG4 mit Dr. Hans Riegel-Fachpreisen ausgezeichnet

Prof. Michael Rundel

Gleich zwei vorwissenschaftliche Arbeiten, die dieses Jahr von SchülerInnen am BRG4 Waltergasse eingereicht wurden, sind mit dem prestigeträchtigen Dr. Hans Riegel-Fachpreise prämiert worden. Die Dr. Hans Riegel-Fachpreise werden von deutschen und österreichischen Universitäten in Kooperation mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung verliehen. Sie zeichnen besonders gute vorwissenschaftliche Arbeiten von SchülerInnen der Sekundarstufe II aus und sollen junge Talente in MINT-Fächern fördern.

Unsere stolzen Dr. Hans Riegel-Fachpreise PreisträgerInnen

Am 14.9 fand nun die Preisverleihung der in der Sky Lounge der Universität Wien (Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Wien) statt. Klaudia Nickel (Klasse 8A (Schuljahr 2014/15)) erhielt für ihre Arbeit „Kurt Gödel ‐ Die Unvollständigkeitssätze“ (Betreut von Prof. Stefan Sčasný) den 2. Preis in der Kategorie Mathematik und Andreas Mochty (Klasse 8B (Schuljahr 2014/15)) erhielt für seine Arbeit „Wahrung der Privatsphäre im Internet am konkreten Besipiel von Mozilla Firefox“ (Betreut von Prof. Michael Rundel) den 2. Preis in der Kategorie Informatik.

Wir gratulieren den PreisträgerInnen!

Vielleicht interessiert sie noch die Inhalte der folgenden Seiten: Informatik und Einführung Informatik und Wahlpflichtfach Informatik Mathematik Fächer