Saferinternet Workshop an der Waltergasse

Im Mai fand für SchülerInnen der Unterstufe ein Workshop zum Thema „Sicherheit im Netz“ statt.

Frau Mag. Pohl von Saferinternet.at diskutierte mit den Schülern viele Themen wie beispielsweise:

  • Wie schütze ich meine Privatsphäre im Internet?
  • Was bedeuten die Begiffe Cyber-Mobbing oder Cyber-Bullying? Wie verhalte ich mich wenn ich Opfer einer solchen Attacke werde?
  • Darf ich Bilder und Texte aus dem Internet für mein Referat oder eine Hausübung verwenden und dürfen andere ein Bild von mir ohne mich zu fragen ins Internet stellen?
  • Welche Kostenfallen gibt es bei „gratis“ Abonnements wie beispielsweise für Handy-Klingeltöne?
  • ....

Nach den Diskussionen ging es für die Schüler in den EDV-Saal. Dort machten sie den „Facebook-Check“ um zu überprüfen, wie sicher ihre Privatspären-Einstellungen auf Facebook sind.

Einen großen Dank gilt dem Elternverein der Waltergasse, der diesen Workshop finanziert hat!

Prof. Gerald Born

Vielleicht interessiert sie noch die Inhalte der folgenden Seite: Computerschreiben Fächer