Projekttage Linz

Mag.a Daniela Niessler

„In Linz beginnt’s“. Für die Klasse 7b heißt’s „in Linz endet’s“ – das heurige Schuljahr nämlich. Mit Prof.in Hofmann und Prof.in Niessler verbrachten die Schüler:innen drei gemeinsame Tage in der Donaustadt. Nach der Erkundung der voestalpine Stahlwelten, mit spannendem Blick in die Stahlproduktion und den Hochofen durfte vor allem ein Stadtspaziergang zur Orientierung nicht fehlen. Ein interessanter Programmpunkt mit wundervoller Aussicht auf die Stadt war der Mariä-Empfängnis-Dom. Als kultureller Höhepunkte war der Besuch der Musiktheater Linz und das Werk „Aida“ geplant, leider konnte die Inszenierung weder die Lehrer:innen noch die Schüler:innen überzeugen. Beim Graffitiworkshop im Linzer Hafen konnten sich die Schüler:innen selbst verwirklichen und erhielten ihr eigenes Klassengrafitti. Die Freizeit wurde hauptsächlich zum Essen gehen, relaxen und zur Absolvierung der Fotochallenge genutzt. Nun können die Sommerferien starten!

Bildergalerie

Besuch der Voestalpine Stahlwelten

Erste Reihe fußfrei in der Linzer Oper

Fantastische Aussichten in luftiger Höhe

Identity Check

Shiny happy people

Stahlwelten

Viral mural with 7b

Vielleicht interessiert Sie noch die Inhalte der folgenden Seiten:

Klasse 7b Homepage Daniela Niessler SchülerInnen