Impressionen vom Impressionismus

Die Klasse 1B (Schuljahr 2009/10) besuchte am 11.11.2009 im Rahmen des Unterrichts für Bildnerische Erziehung bei Prof. Melanie Trautenberger-Raft die Ausstellung „Impressionismus – Wie das Licht auf die Leinwand kam“ in der Albertina. Eingehende Kunstbetrachtung und eine anschließende Pastellkreidearbeit im Museumsatelier rundeten die vorangegangene Auseinandersetzung mit dem Thema „Farbkontraste und Farbwahrnehmung“ im Unterricht ab.

<em>Seerosenbilder der 1B</em>

Vielleicht interessiert sie noch die Inhalte der folgenden Seite: Bildnerische Erziehung Fächer